Konzeption,

Plot und Überarbeitung.

Haben Sie eine gute Geschichte? Lücken im Plot? Gelungenen Spannungsbogen? Ist die Perspektive richtig gewählt? Gibt es Längen? Sind die Charaktere lebendig? Ist das Ende stimmig und wird die Prämisse erfüllt?
Dies und noch viel mehr beantwortet der Scriptdoktor.

#1

 

Manuskript Gutachten

 

Der Scriptdoktor erstellt ein Gutachten aufgrund des komplett gelesenen Manuskriptes, in dem auf Stärken aber auch auf inhaltliche Schwächen und Fehler hingewiesen wird. Gleichzeitig werden Möglichkeiten und Techniken zur Behebung vorgeschlagen und weitere Tipps im Hinblick auf Genre, Zielgruppe und Markttauglichkeit gegeben.

Ein Gutachten ist genau das richtige, wenn Sie sich an Agenten oder Verlage wenden und wissen wollen, ob ihr Manuskript reif dafür ist und wie Sie ihre Chancen erhöhen können.

Das Gutachten kann auch nur aufgrund eines Exposés + Leseprobe erstellt werden.

 

 

 

 

1/5

#2

 

Exposé

 

 

Ein Exposé ist eine komprimierte Zusammenfassung des Inhalts und wird für eine Bewerbung bei Agenturen und Verlagen benötigt.

Ich helfe Ihnen gerne beim Erstellen oder Verfeinern ihres Exposés.

 

Ein Exposé kann aber auch verwendet werden, um ein Manuskript auf Stimmigkeit zu überprüfen, idealerweise bevor das Manuskript verfasst wurde. In einer intensiven Exposé und Plotbesprechung können Sie zusammen mit dem Scriptdoktor Aufbau und Spannungsbogen ihrer Geschichte überprüfen. Der Autor erspart sich hierdurch mitunter viel Arbeit.

Doch auch bei einem bereits geschriebenen Manuskript offenbart ein Exposé Stärken und Schwächen eines Romanes. Ein Gutachten kann auch aufgrund von Exposé und Leseprobe erstellt werden, es ist in vielen Fällen nicht nötig, das Gesamtmanuskript einzusenden.

 

Eine Exposébesprechung ist genau das richtige für Sie, wenn Sie Ihr Manuskript noch nicht geschrieben haben, oder wenn Sie bereits einen fertigen Entwurf haben und sich an Agenten oder Verlage wenden wollen.

 

 

 

#3

 

Lektorat

 

Ein umfassendes Lektorat geht neben der grammatikalischen Korrektur des Textes auch auf folgende Kriterien ein:

 

Plot: Ist die Geschichte stimmig, gibt es Logikfehler?

Charaktere: Sind sie bildlich und machen eine Wandlung durch?

Genre: Passt die Handlung zur Zielgruppe?

Markttauglichkeit: Gibt es Konkurrenztitel?

Spannunsgbogen: Hat die Geschichte Längen und folgt sie der 3-Akte-Struktur?

Dialoge: Passt der Sprachstil zur Figur und zur Zielgruppe?

Show, donʼt tell: Gibt es zu viele Passivkonstruktionen, ist alles bildhaft erzählt?

Stil: Sind die Metaphern stimmig?

Metrik: Passt das Erzähltempo? Stimmt der Rhythmus?

Perspektive: Gibt es Fehler in der Erzählperspektive? Ist diese passend gewählt?

 

Ein Lektorat beginnt bei 4,- € pro Normseite.

 

Die genauen Kosten erfahren Sie anhand eines kostenlosen und unverbindlichen Probelektorats.

#4

 

Lektorat light

 

Der Inhalt steht, Sie möchten nichts mehr an der Handlung ändern, sondern benötigen lediglich ein Stil-Lektorat?

Dann ist das „Lektorat light“ das Richtige für Sie: Ich gehe lediglich auf Sprache und Formulierungen ein, unterbreite Vorschläge für Änderungen und korrigiere Tippfehler.

 

Preis: 2,80  €  pro Normseite

#5

 

Korrektorat

 

Ein Korrektorat wird durchgeführt, wenn Inhalt und Stil bereits geprüft wurden und keine Veränderungen am Text mehr stattfinden sollen. Das Korrektorat ist der letzte Durchgang, bei dem ausschließlich auf Grammatik-, Tippfehler und Interpunktion geprüft wird, bevor der Text gedruckt oder veröffentlicht wird.

 

Das Schluß-Korrektorat (für Texte, die ich selbst zuvor lektoriert habe)

kostet 1,- € pro Normseite.

Ein reines Korrektorat für Texte, die ich nicht zuvor selbst lektoriert habe, kostet in der Regel 1,80 € pro Normseite.

Bei besonders hoher Fehlerdichte kann sich der Preis pro Normseite erhöhen. Die genauen Kosten erfahren Sie nach einer Leseprobe.

#6

 

Kinderbuch Lektorat

Texte für Kinder und Jugendliche sind besonders anspruchsvoll. Vor allem die ganz Kleinen und Leseanfänger haben häufig Schwierigkeiten mit zu komplizierten Texten. Das gilt auch für die Inhalte. Wenngleich alle Genres vertreten sein können, müssen die Geschichten die Lebenswelten und Probleme von Kindern der jeweiligen Entwicklungsstufe und Altersklasse widerspiegeln.

Kinder- und Bilderbücher sind also mit einem hohen Arbeitsaufwand verbunden, auch wenn die eigentliche Textmenge geringer sein mag als bei Erwachsenenliteratur.

Preis: ab 6 €  pro Normseite

 

#7

 

Kinderbuch Lesbarkeitsanalyse

NEU: Softwareunterstütze Analyse des Textes auf altersgerechten Stil und angemessene Sprache nach Berten/Kruber und Einordnung des Leseniveaus. Sätze und Wörter, die zu lang oder zu komplex für die zuvor definierte Leserzielgruppe sind, werden gekennzeichnet und Vorschläge gemacht, wie die Lesbarkeit vereinfacht werden kann.

In dem Preis ist eine erneute Analyse nach Überarbeitung enthalten.

 

Preis: 99,- € (inklusive erneuter Überprüfung nach Überarbeitungsdurchgang)

Mehr zur Lesbarkeitsanalyse nach Berten/Kruber finden Sie hier:

Lies-doch-einfach.de

 

Neu !

#8

 

Bilderbuch Lektorat

Bei Bilderbüchern spielen die Bilder eine wichtige Rolle, außerdem folgen Bilderbuchtexte einem eigenen Aufbau und leben von Sprachrhythmus. Ein Bilderbuchlektorat benötigt daher besondere Sorgfalt. Im Lektorat wird intensiv auf Rhythmus, altersgerechte Sprache, Bildaufteilung, altersgerechter Inhalt, Text-Bild-Zusammenspiel und Marktauglichkeit geachtet.

 

Ein Lektorat eines Bilderbuches kostet 8,00  Euro pro Doppelseite (48 Seiten bzw. 24 Doppelseiten).

 

Preis: 8,00 €/ DS bzw. 192,- €

 

#9

 

Bilderbuch Gutachten

Das Gutachten geht auf Aufbau, Inhalt, Sprache, Zielgruppe, Text-Bild-Zusammenspiel sowie Markttauglichkeit ein, gibt aber keine konkreten Vorschläge zur Verbesserung.

Bis zu 5 NS oder 48 Seiten inkl. Illustrationen.

 

Preis: 60,- €

Preise_Kinderbuch Lektorat